Schulung zur Jugendgruppenleiterin/zum Jugendgruppenleiter

Samstag, 28.10.2017, 10.00-20.00 Uhr; Sonntag, 29.10.2017, 11.00-18.00 Uhr; Samstag, 11.11.2017, 10.00-20.00 Uhr; Sonntag, 12.11.2017, 11.00-18.00 Uhr

Die ANU und die BUNDjugend bieten für alle, die im Kinder- und Jugendbereich arbeiten, eine Juleica-Schulung mit umwelt-pädagogischem Schwerpunkt an.

Die Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung Hamburg (ANU) und die BUNDjugend Hamburg bieten in diesem Herbst für (ehrenamtlich) Aktive im Kinder- und Jugendbereich und andere Interessierte ab 16 Jahren eine Juleica-Schulung mit umweltpädagogischem Schwerpunkt an.
Neben pädagogischen Grundlagen der Kinder- und Jugendarbeit werden die Rechte und Pflichten einer Jugendgruppenleiterin vermittelt und praxisnah anhand konkreter Beispiele verdeutlicht. Die Projektplanung wird beispielhaft vorgestellt und selber in Kleingruppen erarbeitet. Aus der Umweltpädagogik lernen die Teilnehmer/innen zahlreiche Spiele und Methoden kennen.
Die Ausbildung ist neben einem Erste-Hilfe-Kurs Grundlage für den Erwerb einer Jugendgruppenleiter/in-Card.



Termin:
Samstag, 28.10.2017, 10.00-20.00 Uhr; Sonntag, 29.10.2017, 11.00-18.00 Uhr; Samstag, 11.11.2017, 10.00-20.00 Uhr; Sonntag, 12.11.2017, 11.00-18.00 Uhr
Anmeldeschluss::
Freitag, 13. Oktober 2017
Preis:
110,00
Sonderpreis 75,00 Euro
Leitung:
Katharina Henne, ANU Hamburg e.V und Katrin Mehrer, BUND Hamburg, e.V
Treffpunkt:
Haus der BUNDten Natur
Hinweise:
Die Ausbildung umfasst zwei Wochenendtermine.
Für BUND- und ANU-Mitglieder, die im Jugendbereich ehrenamtlich mitarbeiten, ist die Ausbildung kostenlos.
Jeder TN erhält 1-2 Wochen vorher eine schriftliche Einladung mit Programmübersicht. Fragen bitte an Katrin Mehrer, Tel. 040/6003870
Adresse:
Loehrsweg 13, 20249 Hamburg (Google Maps ↑)

Keine Anmeldung mehr möglich -> Anmeldeschluss abgelaufen

Bitte buchen Sie per Mail: bund.hamburg@bund.net