Lehrkräftefortbildung: Saubere Sache - Waschpulver selbst hergestellt! (Webinar)

Mittwoch, 28. April 2021 von 15:00 - 17:30 Uhr

Den Plastikkonsum in Hamburg reduzieren – mit dem Lieferservice der SAUBEREN SACHE!


/

Das Ziel der SAUBEREN SACHE ist es, an so vielen Schulen wie möglich einen Lieferservice für selbstgemachtes, umweltfreundliches und plastikfreies Waschpulver einzurichten. Regelmäßig beliefert werden die Eltern der Schule. Hergestellt wird es von einer Klasse oder einer AG.

Ein sehr einfaches und effektives Projekt, welches die Selbstwirksamkeit der Schulkinder in den Vordergrund stellt.

Während der Lehrkäftefortbildung wird das Waschpulver selbst hergestellt. Jede:r Teilnehmer:in sollte sich dafür ein Glas mit 200 ml Fassungsvermögen mitbringen.
Wir werden die Idee des Lieferservices erklären – er kann gleich in der Schule gestartet werden.

Im Anschluss bekommen alle Teilnehmenden einen Zugang zur geschützten Homepage der SAUBEREN SACHE. Dort finden sich 10 erklärende Videos, Hintergrundwissen, einige Rezepte und Experimente. Auch gibt es dort Arbeitsblätter für die Schulkinder, jahreszeitliche Hinweise und die Möglichkeit sich zu vernetzen und auszutauschen.

Die SAUBERE SACHE ist eine GEMEINSAME SACHE. Schaffen wir es, gemeinsam wenigstens

1.000.000 gerettete Wäschen zu feiern?

info@saubere-sache-hamburg.de

 www.saubere-sache-hamburg.de

Die SAUBERE SACHE ist ein von der Hamburger Klimaschutzstiftung und der Joachim Herz Stiftung gefördertes Projekt.

 

 



Termin:
Mittwoch, 28. April 2021 von 15:00 - 17:30 Uhr
Preis je Person:
0,00
Leitung:
Tamara Will
Treffpunkt:
Virtuell
Hinweise:
Für Lehrkräfte aller Schulformen TIS-Nummer: 2114N0901
Adresse:
Virtuell, per Videokonferenz (Google Maps ↑)

Verfügbarkeit bitte unter der Buchungs-Adresse erfragen.

Bitte buchen Sie auf der Webseite: https://tis.li-hamburg.de/web/guest/catalog