Hamburgs Wilde Küche: Kräuter auf Gut Karlshöhe – ein Erlebnis für alle Sinne

Freitag, 7. Mai 2021, 17:00 - 19:00 Uhr

Feierabend-Rundgang mit sinnlichen Eindrücken und Informationen rund um frische Garten- und Wildkräuter.


/

Minze & Melisse, Hopfen & Knoblauchsrauke, Beinwell & Gundermann – Auf dem abwechslungsreichen Gelände von Gut Karlshöhe mit Bauerngarten, Streuobstwiese und Wäldchen entdecken und erkunden wir verschiedene Kräuter mit all unseren Sinnen. Wir erleben dabei, dass naturnah gestaltete Gärten und städtisches Grün nicht nur Vorteile für Pflanzen und Tiere haben, sondern auch – rücksichtsvoll - von uns Menschen für Kulinarisches genutzt werden können.

Kleine Kostproben aus Hamburgs Wilder Küche runden das sinnliche und informative Programm ab.

 


Termin:
Freitag, 7. Mai 2021, 17:00 - 19:00 Uhr
Anmeldeschluss::
Dienstag, 4. Mai 2021
Preis je Person:
10,00
Leitung:
Lore Otto und Katharina Henne (Umweltpädagoginnen)
Treffpunkt:
Gutshof
Adresse:
Karlshöhe 60d, 22175 Hamburg (Google Maps ↑)
Freie Plätze:
Mehr als 2 Plätze frei



Anmeldeformular


Für Anmeldungen über Ihre Firma bitte FIRMA wählen!


1. Teilnehmer/in:


Weitere Teilnehmer/innen

Geben Sie unten die gewünschte Teilnehmerzahl und bestätigen Sie diese.
Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Anmeldungen für Lehrgänge sind mit dieser Bestätigung für den Auftraggeber wie folgt verbindlich:

Hier finden Sie die AGB

Bitte beachten Sie auch die Informationen zur Datenverarbeitung der Hamburger Klimaschutzstiftung.