Inklusives Erlebnis: Schafe ganz nah auf der Weide erleben

Freitag, 7. Mai 2021, 15:00 - 19:00 Uhr

Alle Menschen mit und ohne Behinderungen sind herzlich willkommen!


/

Auf dem Gut Karlshöhe leben ganz besondere Schafe.
Diese Schafe besuchen wir auf ihrer Weide. Sie erfahren, wie die Schafe leben und wie die art-gerechte Haltung von Schafen geht.
Welches Futter bekommen die Schafe und was macht man aus der Schafs-Wolle? Sie bekommen Antworten auf diese Fragen.
Und wir benutzen selbst die Wolle von den Schafen. Wir filzen damit kleine Gegenstände, zum Beispiel Kugeln oder Armbänder.

Bitte wetterfeste Kleidung tragen.

Anfahrt:
Gut Karlshöhe ist erreichbar über die Metrobus-Linie 27 von der U-Bahn-Station Farmsen (U1) oder S-Bahn-Station Wellingsbüttel (S1/S11). Haltestelle Gut Karlshöhe.
Die Haltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe des Treffpunktes.

Ansprechpartner für Rückfragen:
Michael Liebert
Telefon: (040) 637 02 49 24
E-Mail: liebert@gut-karlshoehe.de


Termin:
Freitag, 7. Mai 2021, 15:00 - 19:00 Uhr
Preis je Person:
7,00
Kosten-Info:
inklusive Material-Kosten
Leitung:
Theresa Hartwig,
Treffpunkt:
Scheune, rechtes Tor
Hinweise:
Wie melde ich mich an? Nutzen Sie zur Anmeldung das Anmeldeformular oder melden Sie sich alternativ telefonisch bei Michael Liebert an.
Adresse:
Karlshöhe 60 d, 22175 Hamburg (Google Maps ↑)
Partner:
Dies ist ein Angebot in Kooperation mit Leben mit Behinderung Hamburg LMBHH), mehr Infos unter www.lmbhh.de/angebote/freizeit/erwachsenenbildung/
Freie Plätze:
Mehr als 2 Plätze frei



Anmeldeformular


Für Anmeldungen über Ihre Firma bitte FIRMA wählen!


1. Teilnehmer/in:


Weitere Teilnehmer/innen

Geben Sie unten die gewünschte Teilnehmerzahl und bestätigen Sie diese.
Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Anmeldungen für Lehrgänge sind mit dieser Bestätigung für den Auftraggeber wie folgt verbindlich:

Hier finden Sie die AGB

Bitte beachten Sie auch die Informationen zur Datenverarbeitung der Hamburger Klimaschutzstiftung.