Hamburger Pflanzenmarkt

Sonntag, 8. April 2018, 10:00 - 16:00 Uhr

Zum Beginn der Gartensaison bietet der regionale Pflanzenmarkt auf dem historischen Gutshof ein breit gefächertes Angebot für große und kleine Garten-und Pflanzenfreunde.

Der Hamburger Pflanzenmarkt auf Gut Karlshöhe

Gartenfans aufgepasst! Mehr als 75 engagierte Hobbygärtner und kleine Gärtnereien aus ganz Hamburg und dem Umland bieten wieder ein vielfältiges Sortiment von Pflanzen (Stauden, Kletterpflanzen, Kräuter, Gehölze, Blumenzwiebeln) sowie Beratung, Spaß und Information.

Immer mehr Menschen entdecken die Vorteile von Stauden: einmal gepflanzt können Stauden viele Jahre am gleichen Platz bleiben und sich dabei jedes Jahr prächtiger entwickeln.

Vor sechs Jahren als Insider-Markt gestartet, kommen inzwischen mehrere Tausend Besucher nach Gut Karlshöhe. Nach dem Erfolg der letzten Jahre findet der Pflanzenmarkt wieder in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft der Staudenfreunde e.V. (GdS) statt.

Frische Luft macht hungrig: Zwischendurch können die Besucher sich mit Gegrilltem oder Kaffee und selbst gebackenem Obstkuchen aus dem Kleinhuis‘ Gartenbistro stärken.

Kostenloser Pflanzenparkplatz: Die Besucher können ihre Einkäufe bis zum Ende ihres Besuchs bei uns abstellen. Auch der Transport zum Parkplatz ist möglich.

Hinweis: Kinder bis 15 Jahre zahlen keinen Eintritt.



Termin:
Sonntag, 8. April 2018, 10:00 - 16:00 Uhr
Preis:
1,00
Treffpunkt:
Gutshof
Adresse:
Karlshöhe 60d, 22175 Hamburg (Google Maps ↑)
Partner:

Keine Anmeldung erforderlich.