Ostern artet aus auf Gut Karlshöhe!

Montag, 22. April 2019, 11:00 - 17:00 Uhr

In der Erlebnis-Ausstellung auf Gut Karlshöhe feiern wir Ostern dieses Jahr mit einer wilden Tier-Rallye und spannenden Fragen rund um das Thema Artenvielfalt.

 

Die bekannte Oster-Rallye auf Gut Karlshöhe artet aus: Statt Eier und Hoppelhase suchen große und kleine Spürnasen am 21. und 22. April 2019 zwischen 11 und 17 Uhr gleich einen ganzen Zoo! Während der abenteuerlichen Tierfiguren-Suche in der Erlebnis-Ausstellung „jahreszeitHAMBURG“ tauchen die Rallye-Teilnehmer/innen ein in die aufregende und exotische Welt der Artenvielfalt.

Wie viele Tierarten werden jährlich neu entdeckt? Welche Spezies macht die Hälfte aller Arten aus? Und wie viele Säugetierarten leben in Hamburg in freier Wildbahn? Solche und andere knifflige Fragen kann nach der Rallye wirklich jedes Kind beantworten! Wer in den liebevoll inszenierten Ausstellungsräumen auch noch alle versteckten Tierfiguren entdeckt, darf sich zum Schluss eine kleine Oster-Überraschung an der Ausstellungskasse abholen.

Die Teilnahme an der Rallye ist kostenfrei, Besucher/innen zahlen nur den Eintrittspreis für die Ausstellung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Termin:
Montag, 22. April 2019, 11:00 - 17:00 Uhr
Preis:
4,50
Sonderpreis 2,50 Euro
Treffpunkt:
Ausstellung
Hinweise:
Nur der Preis für die Ausstellung fällt an: 4,50 Euro für Erwachsene und 2,50 Euro für Kinder, verschiedene Familientarife
Adresse:
Karlshöhe 60 d, 22175 Hamburg (Google Maps ↑)

Keine Anmeldung erforderlich.