Workshop „Nach mir der Garten Eden! Müllfrei leben auf der Überholspur“

Sonntag, 29. September 2019, 11:00 - 17:00 Uhr

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Aktionstages „Action im grünen Bereich“ zum 30. Geburtstag des Hamburger Umweltzentrums auf Gut Karlshöhe statt.

Egal was wir tun, wir hinterlassen Müll. Vom Faustkeil über das gebundene Buch zu den plastiküberfluteten Stränden liegt es dem Menschen inne, Spuren zu hinterlassen. Doch nicht alles was wir tun, ist nachhaltig. Müll ist menschlich und der Klimawandel „manmade“.
Wie lebt es sich modern im Einklang mit der Natur? Im Workshop durchlaufen wir nachhaltige Konzepte, definieren unser individuelles grünes Lebensziel und kreieren einen persönlichen Fahrplan. Ob für die anstehende Renovierung, den kommenden Urlaub, unsere neue zweite Haut oder den alltäglichen Einkaufskorb – wer bewusst konsumiert, lebt gesünder, produziert weniger Müll, hat schönere Dinge und spart obendrein noch Geld.
Am Ende geht jede*r Teilnehmer*in mit einer Menge Ideen, einem Korb voller Proben, Energie und einem konkreten Fahrplan für die Umsetzung nach Hause.

Zur Referentin: Sandra Ritter ist Designerin des Labels Humanity, Erfinderin der „Compost Couture“ – der ersten chemiefrei mit Kompost gefärbten Mode und Macherin des Projekts und Blog „Plastikfrei in 100 Tagen“. Sie hat Entwicklungshilfe und Modedesign studiert, ist sehr experimentierfreudig und hat in puncto „selber machen“ so gut wie alles ausprobiert, oft über die persönlichen Grenzen hinaus. Im interaktiven Workshop verrät sie uns, was wirklich funktioniert, welche schöne Idee man besser bleiben lassen sollte und wie man zielsicher nachhaltige Konzepte durchläuft. Zudem zeigt sie uns nach dem Motto „mit minimalem Budget zum müllfreien Wohlfühl-Leben“, wie sich mit bewusstem Konsum auch noch Geld sparen lässt.


Weiterführende Informationen zum 30. Geburtstag des Hamburger Umweltzentrum auf Gut Karlshöhe gibt es unter www.gut-karlshoehe.de/30-jahre.


Termin:
Sonntag, 29. September 2019, 11:00 - 17:00 Uhr
Preis je Person:
0,00
Kosten-Info:
Für Verpflegung (Mittagessen und Kuchen) ist gesorgt.
Das Veranstaltungsprogramm zum 30. Geburtstag ist kostenfrei. Wir freuen uns jedoch über eine Geburtstagsspende. Mehr Informationen dazu unter www.gut-karlshoehe.de/30-jahre.
Treffpunkt:
Seminarraum Stallgebäude
Adresse:
Karlshöhe 60 d, 22175 Hamburg (Google Maps ↑)
Es stehen nur Wartelistenplätze zur Verfügung!

Für Anmeldungen über Ihre Firma oder Institution bitte Firma/Institution wählen!!


1. Teilnehmer/in:

Geschlecht*

Weitere Teilnehmer/innen

Geben Sie unten die gewünschte Teilnehmerzahl und bestätigen Sie diese.
Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.
Geschäftsbedingungen:

Anmeldungen für Lehrgänge sind mit dieser Bestätigung für den Auftraggeber wie folgt verbindlich:

Hier finden Sie die AGB

Bitte beachten Sie auch die Informationen zur Datenverarbeitung der Hamburger Klimaschutzstiftung.