Naturnaher Obstbaumschnitt

Freitag, 29. November 2019, 11:00 - 14:00 Uhr

Führung auf der Obstwiese mit praktischen Schnitt-Übungen an jungen Apfelbäumen. Eigenes Schneidegerät sollte möglichst mitgebracht werden.

Auf der Arten- und Sortenreichen Obstwiese des Gutes werden im Rahmen einer Führung Aspekte der naturfreundlichen Baumpflege angesprochen. Einen Schwerpunkt bilden Erläuterungen zum Schnitt von Apfelbäumen, verbunden mit praktischen Übungen an jungen Bäumen. Besonders geeignet für Anfänger im Umgang mit Obstbäumen.


Termin:
Freitag, 29. November 2019, 11:00 - 14:00 Uhr
Preis je Person:
15,00
Leitung:
Christian Heinisch, BUND-Bezirksgruppe Wandsbek
Treffpunkt:
Obstwiese
Adresse:
Karlshöhe 60 d, 22175 Hamburg (Google Maps ↑)
Partner:
Freie Plätze:
Mehr als 2 Plätze frei

Für Anmeldungen über Ihre Firma oder Institution bitte Firma/Institution wählen!!


1. Teilnehmer/in:

Geschlecht*

Weitere Teilnehmer/innen

Geben Sie unten die gewünschte Teilnehmerzahl und bestätigen Sie diese.
Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.
Geschäftsbedingungen:

Anmeldungen für Lehrgänge sind mit dieser Bestätigung für den Auftraggeber wie folgt verbindlich:

Hier finden Sie die AGB

Bitte beachten Sie auch die Informationen zur Datenverarbeitung der Hamburger Klimaschutzstiftung.