Hamburgs Wilde Küche - Wildfrüchte

Samstag, 5. September 2020, 16:00 - 21:00 Uhr


Gemeinsam verarbeiten wir (Wild-)Früchte der Saison aus Garten und freier Natur zu einem mehrgängigen Menü, das wir gemeinsam genießen.


Die Fu¨lle des Herbstes lässt sich auch kulinarisch genießen. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Zutaten Ihrer neuen Ku¨che fi nden, wie man sie erkennt
und zubereitet. Erleben Sie bisher unbekannte Fru¨chte als gaumenschmeichelnde Delikatessen. Gemeinsam verarbeiten wir das Angebot der Saison
aus Garten und freier Natur zu einem köstlichen mehrgängigen Menu¨, das wir gemeinsam in stimmungsvoller Atmosphäre genießen.



Termin:
Samstag, 5. September 2020, 16:00 - 21:00 Uhr
Preis je Person:
45,00
Leitung:
Lore Otto, Umweltpädagogin, ANU Hamburg und Dr. Katharina Henne, Umweltpädagogin, ANU Hamburg
Treffpunkt:
KinderForscherWerkstatt
Hinweise:
Bitte kleine verschließbare Behälter (für Reste) mitbringen!
Adresse:
Karlshöhe 60 d, 22175 Hamburg (Google Maps ↑)
Freie Plätze:
Mehr als 2 Plätze frei



Anmeldeformular


Für Anmeldungen über Ihre Firma bitte FIRMA wählen!!


1. Teilnehmer/in:

Weitere Teilnehmer/innen

Geben Sie unten die gewünschte Teilnehmerzahl und bestätigen Sie diese.
Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Anmeldungen für Lehrgänge sind mit dieser Bestätigung für den Auftraggeber wie folgt verbindlich:

Hier finden Sie die AGB

Bitte beachten Sie auch die Informationen zur Datenverarbeitung der Hamburger Klimaschutzstiftung.