Erkältungszeit - mit Kräutern gestärkt durch den Winter

Eine Erkältung lindern, mit Kräutertees, Bädern, Tinkturen und Salben aus der Kräutermedizin.

Holunder, Thymian und Lindenblüte sind nur einige Beispiele aus der uralten Kräutermedizin, die heute wieder zunehmend ihre Gültigkeit hat. Natürliche Pflanzenkräfte unterstützen den Menschen ganzheitlich und aktivieren die Selbstheilungskräfte. Erfahren Sie, wie Sie die wichtigsten Heilpflanzen bei Erkältungskrankheiten anwenden können. Wie kann man Kräutermischungen selbst herstellen, für Tee, Inhalationen, Bäder oder Tinkturen, Hustensaft, Salben? Wir probieren einige Tees.