Erkältungszeit - mit Kräutern gestärkt durch den Winter

Samstag, 9. November 2019, 15:00 - 17:30 Uhr

Eine Erkältung lindern, mit Kräutertees, Bädern, Tinkturen und Salben aus der Kräutermedizin.

Holunder, Thymian und Lindenblüte sind nur einige Beispiele aus der uralten Kräutermedizin, die heute wieder zunehmend ihre Gültigkeit hat. Natürliche Pflanzenkräfte unterstützen den Menschen ganzheitlich und aktivieren die Selbstheilungskräfte. Erfahren Sie, wie Sie die wichtigsten Heilpflanzen bei Erkältungskrankheiten anwenden können. Wie kann man Kräutermischungen selbst herstellen, für Tee, Inhalationen, Bäder oder Tinkturen, Hustensaft, Salben? Wir probieren einige Tees.



Termin:
Samstag, 9. November 2019, 15:00 - 17:30 Uhr
Preis:
25,00
Leitung:
Ursula Axtmann, Heilpraktikerin und Kräuterfrau
Treffpunkt:
KinderForscherWerkstatt
Adresse:
Karlshöhe 60 d, 22175 Hamburg (Google Maps ↑)
Freie Plätze:
Mehr als 2 Plätze frei

Für Anmeldungen über Ihre Firma oder Institution bitte Firma/Institution wählen!!


1. Teilnehmer/in:

Geschlecht*

Weitere Teilnehmer/innen

Geben Sie unten die gewünschte Teilnehmerzahl und bestätigen Sie diese.
Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.
Geschäftsbedingungen:

Anmeldungen für Lehrgänge sind mit dieser Bestätigung für den Auftraggeber wie folgt verbindlich:

Hier finden Sie die AGB

Bitte beachten Sie auch die Informationen zur Datenverarbeitung der Hamburger Klimaschutzstiftung.