Dem Frühling auf der Spur


Frühling

Die Sonne wärmt und die Natur beginnt sich zu enfalten. Bei einem Rundgang entdecken wir die Frühblüher, ersten Insekten, hören die Vögel zwitschern. Wir lernen ihre Namen und Besonderheiten kennen. Die Bäume zeigen ihre Knospen. Was ist aus ihren Herbstfrüchten geworden? Spielerisch vollziehen wir den Prozess des Erwachens und Entfaltens nach. Wir erforschen aus welchen Teilen die Blumen bestehen, betrachten sie mit der Lupe und überlegen, welche Aufgaben sie haben. Was brauchen Samen zum Keimen und wie stark sind sie?

Erlernbare Kompetenzen


Die SchülerInnen - lernen die Bedeutung des Frühlings in der Natur kennen. / - lernen Namen und Besonderheiten der Frühblüher kennen. / - sammeln Erfahrung im Umgang mit Lupen und Binokularen. / - führen eigenständig kleinere Versuche durch.



Termin:
Der Termin kann frei vereinbart werden. Die geplante Zeitdauer beträgt 2 Stunden.
Kosten:
Der Kurs kostet bis 17 Schüler und Schülerinnen 60,00 € und ab 18-25 Schüler und Schülerinnen 90,00 €.
Angebotszeitraum:
März - Mai
Altersklasse:
Vorschule - 2. Klasse
Adresse:
Karlshöhe 60 d, 22175 Hamburg (Google Maps ↑)