Ausleihmaterial: Klimakisten


Klimakiste für Schule

Diese Klimakisten machen CO2-Einsparungspotenziale an Bildungseinrichtungen mit einfachen Mitteln sichtbar. Sie sind „Werkzeugkästen“ mit Messgeräten, Instrumenten, Begleit- und Informationsmaterialien. Die Geräte messen den Ressourcenverbrauch im eigenen Umfeld. Die Materialien geben vielfältige Anregungen, das Thema Klimaschutz in den pädagogischen Kontext zu integrieren. Es gibt eine Klimakiste für die Grundschule und eine für die Sekundarstufe 1.

Inhalt Klimakiste Grundschule: Energiemonitore, Luftgüteampel, Zwischensteckdosen, Messbecher, Zeitschaltuhr, Energiesparlampe, aufblasbarer Globus, Wetterstation, Thermometer, Thermometerkarten, Kosmos Experimentierkasten, Luxmeter, DVD, Info-Material (Hefte, Bücher, etc.)

Inhalt Klimakiste Sekundarstufe 1:Luxmeter, Hygro-Thermo-Datenlogger, Messbecher, Energiemonitor, Zeitschaltuhr, Zwischensteckdosen, Kosmos-Experimentierkassten, Info-Material (Bücher, Hefte, Poster, Klimazeitung)

Erlernbare Kompetenzen

Die zu erlernenden Kompetenzen sind abhängig von der Auswahl der Materialien aus der Kiste durch die Lehrkraft.

Hinweise

Maße: 40 x 40 x 35cm / Gewicht: ca. 8kg.
Die Kisten müssen selbst abgeholt und zurückgebracht werden.



Termin:
Der Ausleihtermin kann frei vereinbart werden.
Kosten:
Eine Ausleihkiste kostet 5€ pro Tag und 25€ pro Woche. Die Kaution beträgt 100€.
Angebotszeitraum:
Januar - Dezember
Altersklasse:
Vorschule - 10. Klasse
Adresse:
Karlshöhe 60 d, 22175 Hamburg (Google Maps ↑)